Gesundheitslaufkurse "Gesünder, fitter und entspannter in den Frühling" 2021                       Von 0 auf 30 Minuten langsam laufen in 10 Wochen


Die Eckdaten des Gesundheitslaufkurses kurz zusammen gefasst 

 

Kennenlernabend 

Kurs 1: 15. April 2021

Kurs 2: 16. April 2021

 

Kursstart aktiv

19, April 2021

 

Kursende                                

Kurs 1: 24. Juni 2021

Kurs 2: 25. Juni 2021

 

Hauptkursziele:   

  • 30 Minuten langsam und lächelnd laufen ohne Pause
  • Verbesserung der Ausdauer
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Verbesserung der Kraft und Stabilität
  • Laufgewohnheiten entwickeln
  • allg. Gesundheitszustand verbessern

Kurstage

Kurs 1: Montag und Donnerstag 17.30 Uhr bis ca 18.45 Uhr

Kurs 2: Montag und Donnerstag 15.00 Uhr bis ca 16.15 Uhr

Das Kennelerntreffen und der Abschlusslauf finden Freitags statt (16. April und 25. Juni)

 

Kurseinheiten     

20 Einheiten

 

Dauer der Einheit  

60-75 Minuten

 

Treffpunkt                   

Dippoldiswalder Heide, Dippoldhütte, Parkplatz vorhanden

 

Besonderheiten     

Kennenlerntreffen, Abschlusslauf und Auszeichnung...

 

Teilnehmerzahl      

 4-12

 

Kosten  

155€ - (Ratenzahlung möglich)

 

Frübucherrabatt 

ist möglich

 

weitere Leistungen

Getränke nach dem Lauf, theoretische Impulse, Handreichungen etc.


 

 

Du hast dich entschieden und möchtest den Kurs buchen. Dann nutze gern den Frühbucherrabatt.

 

Besonderheiten dieses Laufkurses ganz kurz

  • Kennenlernabend
  • 2 angeleitete Laufeinheiten pro Woche
  • ausreichend Anpassungszeit für ihren Körper
  • wöchentliche theoretische Impulse
  • Handreichungen mit Wissen und Praxistipps
  • Training nach erfolgreichem Laufprogramm
  • Begleitung durch erfahrenen Lauftherapeuten
  • Abschlußlauf und Abschlußessen
  • Auszeichnung und Anerkennung
  • absolute Wettbewerbsfreiheit + kein Leistungsdruck
  • wunderschönes Laufgebiet
  • und vieles mehr

Wer kann am Gesundheitslaufkurs teilnehmen?

 

Der Kurs richtet sich an Menschen zwischen 18 und 65 Jahren, die sich schon viele Jahre nicht mehr ausreichend körperlich betätigt haben, sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen, sich schlapp und wenig fit fühlen und an Bewegungsmangel leiden. Eine Grundlagenausdauer oder bestimmte Leistungen sind für den Kurs nicht notwendig.

 

Ich empfehle vor dem Laufstart einen ärztlichen Gesundheitscheck. Jeder Läufer nimmt auf eigenes Risiko am Gesundheitslaufkurs teil. 


7 Gründe, warum Du bei dem Gesundheitslaufkurs mitmachen sollten.

 

Du erwerbirst eine Grundfitness im Bereich Ausdauer und wirst dabei beweglicher sowie kräftiger.

 

Du kannst nach dem Laufkurs 30 Minuten ganz langsam ohne Gehpausen laufen.


Du lernst mit dem moderaten Ausdauerlauf eine Möglichkeit der Stresskontrolle kennen.

 

Du erlangst ein besseres Wohlbefinden und mehr Vitalität, kannst dich wohler, fitter und gesünder fühlen.


Du erhätst durch Entspannungsübungen und durch das Laufen selbst eine aktive Auszeit vom Alltag.


Du kannst durch das Laufen zu einer gesunderhaltenden Gewohnheit finden und damit dauerhaft deine Lebensweise verändern.

 

Du stärkst dein Immunssystem und bist dadurch besser vor Viren geschützt.




Ansatz und Konzept des Laufkurses


Im Kurs steht die gesunde und moderate ausdauernde Bewegung im Sinne einer gesunden Lebensweise im Vordergrund. Du kommst aus dem (Zu)Stand in die Bewegung/Tätigkeit.


Der Kurs bietet eine aktive Auszeit vom Alltag und schafft dabei Zeit und Raum für Bewegung und Entspannung.


Die Gruppe der Teilnehmer ist im Kurs ein wichtiges Element. Die Geselligkeit und die gemeinsam erreichten Ziele wirken motivierend und entspannend zugleich.


Der Kurs ist absolut wettbewerbsfrei! Es geht nicht um das Erreichen einer bestimmten Kilometerzahl, wir orientieren uns an der geschafften Laufzeit.


Theoretische und praktische Impulse zu den Themen Laufkleidung, Laufstil, Laufschuhe, Atmung, Körperhaltung, Stress, Ernährung, Dämpfung, Motivation, gesundheitliche Faktoren etc. unterstützen dich bei deinen ersten Laufschritten.


Wir "rennen" nicht nur durch den Wald! Entspannungsübungen ergänzen den Kurs.


Im Kurs kommen auch Übungen aus den Bereichen der Dehnung, Mobilisation und Kräftigung nicht zu kurz.


Die Basis des Laufprogramms bildet das Paderborner Modell der Lauftherapie nach Prof. Alexander Weber vom Deutschen Lauftherapiezentrum. Dieses Programm wurde und wird weiterhin mit vielen tausenden Laufeinsteigern erfolgreich umgesetzt.


Meine 20- jährige Lauferfahrung sowie die Ausbildung zum Lauftherapeuten (DLZ) ermöglicht es mir, dich bei deinen ersten Laufschritten ein guter Begleiter zu sein. Darauf freue ich mich!

Laufen wir dann bis zum Umfallen?

 

NEIN, auf keinen Fall. Diese Sorge darf ich Dir nehmen. Der Laufkurs steht für absolute Wettbewerbsfreiheit.

 

Wir beginnen ganz langsam, sanft und moderat. Dabei wechseln sich die Gehphasen mit den Laufphasen ab. Von Woche zu Woche steigern wir dann den Umfang der Laufphasen und die Gehpasen werden geringer. Das Laufprogramm dauert 10 Wochen und umfasst 20 angeleitete Laufeinheiten.

 

Die Basis dieses Laufprogramms bildet das seit vielen Jahren erprobte und erfolgreich durchgeführte "Paderborner Modell der Lauftherapie" von Prof. Alexander Weber.

Einige Teilnehmerbilder mit den geehrten 30-Minuten Läufern von 2018 und 2019 finden Sie hier.


Du bist im Kurs nicht allein!  Die Gruppe und ich als dein Laufmentor sind bei deinen Laufschritten für Dich da.